Die Wahrheit durch ein Bild –

Methodenwissen: Analyse einer Parabel In den von Johann Gottfried Herder herausgegebenen jüdischen Parabeln steht die Fabel eines alten Mannes, dem spät abends auf einer Reise die Stadtmauern verschlossen bleiben und der darauf im Freien übernachten muss. Da fragt sich der Leser: Wie wird der Mann die Nacht überstehen? Jeder weiß doch, dass die Nacht Gefahren birgt. Jeder kennt dies aus den Sprichwörtern und Weisheiten, die jener Parabel zufolge von den Älteren an die Jüngeren weitergegeben werden. Wer dies aber nicht weiß, dem hilft die Parabel selbst. Ein frommer Weiser kam vor eine Stadt, deren Tore geschlossen waren; niemand wollte sie…

Weiterlesen